Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

Ballaststoffe


Ballaststoffe finden sich vor allem in Obst, Gemüse und Vollkornprodukten, Leinsamenschrot und Weizenkleie. Die deutsche Gesellschaft für Ernährung DGE empfiehlt eine Aufnahme von mindestens 30 g Ballaststoffen täglich. Um sich den üblichen Eßgewohnheiten anzupassen, werden in Tagesplänen derzeit mindestens 20g Ballaststoffe pro Tag berücksichtigt. Bei chronischer Verstopfung oder Darmträgheit kann die zusätzliche Einnahme von Weizenkleie (ca. 20 bis 60 g pro Tag) sinnvoll sein. Außerdem soll ballaststoffarme Ernährung prädisponierend für Dickdarmkrebs sein.

Hinweis:

Ohne ausreichende Flüssigkeitszufuhr sind Ballaststoffe nutzlos, da sie im Körper quellen und somit an Volumen zunehmen sollen. Es ist daher unbedingt eine Trinkmenge von 2 bis 2,5 Liter pro Tag sicherzustellen.

Beiträge die mit dem Thema: Ballaststoffe zu tuen haben

Das Wunderelixier: Abnehmen durch Wasser trinken

Das Wunderelixier: Abnehmen durch Wasser trinken


Datum: 2017-02-26 | Kategorie: Abnehmen mit Diäten > Besonders gute Getränke
Die meisten Menschen denken wenn Sie das "Wort" Abnehmen hören meistens an zwei Dinge: Weniger Essen und / oder Sport treiben. Doch die wenigsten denken dabei ans Trinken, wobei das Trinkverhalten zu ändern eine der effektivsten Möglichkeiten ist um abzunehmen! ... Weiterlesen >>>
Wie und wann kauft man Gemüse am besten?

Wie und wann kauft man Gemüse am besten?


Datum: 2017-04-03 | Kategorie: Abnehmen mit Diäten > Sonstige Tipps & Tricks
Die Frage "Wie man Gemüse am besten kauft" mag im ersten Moment vielleicht etwas komisch klingen, doch wenn man schon die Wahl hat, was ist eigentlich besser? Frisches Gemüse, gefrorenes Gemüse oder Gemüse aus der Dose? Und wo wir schon beim Thema Gemüse sind ... Weiterlesen >>>