Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

Bananen


Nachfolgend erfahren Sie alles über die Banane was man in Bezug auf das Abnehmen mit Bananen wissen muss.

Kcal Banane

100 Gramm Banane enthalten ca. 90 Kcal (Kilokalorien), wobei eine große Banane schon mal 200 Gramm auf die Waage bringen kann.

Inhaltsstoffe einer Banane

Eine Banane besteht zu 74% aus Wasser, 20% Kohlenhydrate, 1,2% Eiweiß und 0,2% ungesättigte Fettsäuren. Zudem findet man in der Banane folgende Vitamine und Mineralien:

  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Kalium
  • Magnesium

Positive Eigenschaften

Bananen sind nicht nur gesund und fördern die Verdauung, sondern machen auch noch Glücklich! Die Inhaltsstoffe Serotonin, Noradrenalin, und Dopamin sorgen im Gehirn für eine bessere Stimmungslage.

Da Bananen sehr süß sind, werden diese von vielen Menschen (in kleineren Mengen) in einer Diät als Süßigkeiten-Ersatz benutzt. 

Besonders bei Ausdauer-Sportlern ist die Banane beliebt aufgrund des hohen Magnesiumgehalts und der relativ hohen Menge an Kcal (Kilokalorien).

Negative Eigenschaften

Bananen sind bei einer Diät nicht unbedingt zu empfehlen aufgrund der relativ hohen Menge an Kcal (Kilokalorien) im Vergleich zu anderen Obstsorten wie beispielsweise dem Apfel. Trotzdem bleibt es ein sehr gesundes Obst und solange man nicht zu viel davon isst kann man sich auch täglich eine Banane in der Diät gönnen.

Desto länger Bananen lagern und desto gelber / brauner die Bananen werden, desto mehr Kohlenhydrate in den Bananen werden zu Zucker umgewandelt. Daher sollte man in einer Diät versuchen die Bananen noch möglichst im leicht grünen Zustand zu essen, da sich zu diesem Zeitpunkt am wenigsten Zucker in der Banane befindet.