Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

<<< Zurück zum Abnehmen-Lexikon | Körpereigenes Fett

Körpereigenes Fett


Der Körper enthält einen hohen Prozentsatz an Fett. Durchschnittlich sind dies bei Frauen ca. 25 %, bei Männern ca. 15 % der Körpermasse, bei adipösen Menschen kann der Fettanteil jedoch auf ein Vielfaches anwachsen. Normalerweise ist rund die Hälfte des körpereigenen Fettes als Depotfett direkt unter der Haut lokalisiert, ein weiterer Teil befindet sich als Depotfett um die inneren Organe gelagert, und nur knapp 10 % des körpereigenen Fettes sind Strukturlipide.

Beiträge die mit dem Thema: Körpereigenes Fett zu tuen haben

Körperfett: Warum Fettgewebe / Fettzellen nicht weg gehen!

Körperfett: Warum Fettgewebe / Fettzellen nicht weg gehen!


Datum: 2017-06-07 | Kategorie: Abnehmen mit Diäten > Allgemeine Informationen
Was viele Menschen nicht wissen - und den meisten auf dieser Seite wohl auch nicht helfen wird: Hat man erst ein mal Fettgewebe bzw. Fettzellen aufgebaut, verschwinden diese nie wieder! Fettzellen dienen dem Zeck Körperfett einzulagern. Eine Fettzelle ist etwa 0,1 Millimeter groß und ... Weiterlesen >>>