Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

Natrium


Natrium ist ein wichtiger Mineralstoff und muß mit der Nahrung zugeführt werden. Die Natriumaufnahme korreliert in der Regel direkt mit der Kochsalzzufuhr (NaCl) und kann darüber gesteuert werden. Der durchschnittliche Bedarf liegt bei 1,2 g Natrium pro Tag, was in etwa einer Menge von 3 g Kochsalz entspricht. Bei Hypertonikern kann man durch die Einschränkung der Kochsalzzufuhr und damit der Natriumaufnahme eine deutliche Verbesserung feststellen. Hierbei sollte vor allem der Aufnahme versteckter Natrium- bzw. Kochsalzmengen z. B. durch Mineralwasser besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.