Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

Proteinbedarf


Durchschnittlich sollte ein Erwachsener zwischen 10 und 15 % seines Energiebedarfes über Nahrungseiweiß decken. 

Für die Aufnahme essentieller Aminosäuren sollte gesorgt werden. Vor allem bei schwerwiegenden Erkrankungen der Leber kann es zu Störungen der Eiweißverwertung kommen. In diesen Fällen ist auf eine Bilanzierung der Eiweißzufuhr und gegebenenfalls eine Verminderung zu achten, dies sollte jedoch individuell auf den Patienten zugeschnitten werden und kann daher nicht durch allgemeine Empfehlungen abgedeckt werden.