Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

<<< Zurück zum Abnehmen-Lexikon | Vitamin K (Phyllochinon)

Vitamin K (Phyllochinon)


Vitamin K (Phyllochinon) hat wesentlichen Einfluß auf die Blutgerinnung. Bei marcumarisierten Patienten sind größere Schwankungen des Gehaltes von Vitamin K in der Nahrung zu vermeiden.

Generell gibt die DGE die folgenden Empfehlungen für die tägliche Zufuhr von Vitamin K:

Säuglinge 5 - 10 µg / Tag

Kinder je nach Alter 15 - 50 µg / Tag

Jugendliche 15. - 18. Lj. männlich 70 µg / Tag

Jugendliche 15. - 18. Lj. weiblich 60 µg / Tag

Männer 70 - 80 µg / Tag

Frauen 60 - 65 µg / Tag

Schwangere 65 µg / Tag

Stillende 65 µg / Tag

Hauptlieferanten für Vitamin K sind:

Spinat, Mangold, Leber, Fleisch, Fisch, Ei, Milch u.a.