Das große Informationsportal zum Thema Abnehmen / Diät

<<< Zurück zur Übersicht | Helfen Zitronen beim abnehmen?

Helfen Zitronen beim abnehmen?

Helfen Zitronen beim abnehmen?


Datum: 2017-05-16 | Kategorie: Abnehmen mit Diäten > Die Diät-Legenden

Informiert man sich etwas über die Zitrone so findet man viele Artikel zum Thema. die meisten haben mit dem Thema abnehmen / Diät zu tuen. Doch was ist dran an Produkten wie: "Zitronen Kapseln"? Und was hat eine bessere Wirkung? Die "Zitronensaft Diät" oder lieber direkt nur die "Zitronen Diät"? Was bewirkt die "Zitronen Wirkung" eigentlich?

Wie entsteht der Abnehmen-Effekt der Zitrone?

Viele Menschen, ich eingeschlossen, gehen davon aus, dass es besonders effektiv ist Zitronen zu essen weil man dadurch die Fettverbrennung steigern kann. Doch woher kommt dieser Effekt und gibt es diesen Effekt überhaupt?

Beschäftigt man sich jedoch weitere mit dem Thema und fängt an zu recherchieren, wird man feststellen: Die Zitrone kann eigentlich gar nichts!

Die Zitrone zeichnet sich letztendlich nur dadurch aus, dass viel Vitamin C in ihr vor kommt. Natürlich ist Vitamin C toll und hilft auch beim abnehmen, doch schaut man sich im Vergleich beispielsweise Paprika an, so hat Paprika 3 - 4x so viel Vitamin C!

Woher stammt nun die Legende, dass Zitronen beim abnehmen helfen?

Schaut man sich nun an wie diese Theorie entstanden ist, dann landet man wieder bei alten bekannten "Abnehmen im Schlaf" und "Warum sollte man am Abend nichts mehr essen?".

Wie man in den beiden Artikeln nachlesen kann werden Nachts sogenannte Wachstumshormone aktiv. Diese Wachstumshormone verbrennen unter anderem Fett. Allerdings brauchen diese Hormone zum arbeiten viel Vitamin B6, Vitamin C und Eiweiß. 

Somit kann es nie schaden eine Zitrone zu essen, Diäten wie die "Zitronensaft Diät" oder ähnliche Diäten haben jedoch keinen besonderen Effekt aufs abnehmen, abgesehen davon, dass der Körper besonders viel Vitamin C erhält.